Aktionen der Kinder- und Jugendgruppen


Freizeitwochenende

Freizeitwochenende der Fürstenzeller Pfarrjugend

Juli 2015

Das diesjährige Freizeitwochenende der Fürstenzeller Pfarrjugend fand vom 17. bis zum 19. Juli auf dem idyllischen Ederhof bei Triftern statt...

mehr »


Gruppenfoto Ferienlager 2015

Ferienlager 2015 am Rannasee

Mai 2015

Unter dem Motto "In 5 Tagen um die Welt" fand das Ferienlager der Pfarrei Fürstenzell, seit langer Zeit das erste mal, wieder am Rannasee bei Wegscheid statt...

mehr »


Ferienlager 2015

Ferienlager 2015 - In 5 Tagen um die Welt

April 2015

In diesem Jahr veranstaltet die Pfarrjugend Fürstenzell unter der Leitung von Gemeindeassistentin, Frau Barbara Kalchauer, vom 25.-29.Mai 2015 ein Ferienlager am Rannasee für Kinder ab der 3. Klasse....

mehr »


Pfadfinder 2015

Verband - wir kommen!

März 2015

"Wir gründen eine Landjugend", da waren sich die Jugend und der Pfarrgemeinderat Fürstenzell einig. Doch es sollte alles anders kommen...

mehr »


Zeltlager 2014

Zeltlager 2014 unter dem Motto "Weltall"

Juni 2014

49 Kinder und Jugendliche im Alter von 8-13 Jahren sind vom 13.06-15.06 ins Zeltlager unter dem Motte "Weltall" nach Bad Höhenstadt an den Brummerweiher gefahren ...

mehr »


Jugendleiterwahl 2014

Jugendleiterwahl 2014

15. März 2014

Die Jugendleiterrunde Fürstenzell hat gewählt. Am Samstag, 15.3.2013 haben die Mitglieder der Leiterrunde demokratisch darüber entschieden, wer welche Aufgaben übernimmt:

  • 1. Jugendleiterin: Lisa-Maria Aschenbrenner
  • 2. Jugendleiterin: Verena Federl
  • Schriftführerin: Lisa-Maria Bauer
    Vertretung: Lucie Hechberger
  • Kassier: Luzie Lampelsdorfer
  • Getränkewart: Barbara Kalchauer
  • Medienvertretung: Christoph Neustifter
  • Gruppenleiter: Vincent Moser
  • Beisitzer: Laura Bauer, Korbinian Conrads, Simon Aschenbrenner,
    Lukas Schacherbauer, Amelie Probstmeier, Tobias Neustifter


Zeltlager 2013

"1001 Nacht" am Brummerweiher

08. August 2013

Auch dieses Jahr organisierte die Fürstenzeller Pfarrjugend wieder ein Kinderzeltlager für Kinder von 8 – 12 Jahren. Ganz getreu dem diesjährigen Motto „1001 Nacht – von Aschenputtel bis Captain Hook“ wurde der Brummerweiher in Bad Höhenstadt in ein Märchenland verwandelt.


Pizzabacken Dezember 2012

Pizzabacken Dezember 2012

07. Dezember 2012

Wer sagt, dass Männer nicht kochen können? Die Gruppe von Tobias Neustifter hat wieder einmal den Gegenbeweis angetreten. Mit viel Engagement und Pragmatismus (nicht mehr arbeiten als unbedingt nötig!) haben sie zwei Backbleche mit köstlicher Pizza produziert.

mehr >>


Jugendzeltlager 2011

Jugendzeltlager 2011

10. bis 12. August 2011

Die Organisatoren des Jugendzeltlagers 2011 am "Brummerweiher" in Bad Höhenstadt hatten schon befürchtet, dass sie die Veranstaltung wegen anhaltender Regenfälle absagen müssen. Aber zum Glück riss die Wolkendecke noch rechtzeitig auf.

mehr >>


3 in 1 - Tag Bild 1

3 in 1 - Tag

Am Freitag, den 13. August 2010, fand der erste Teil des Ferienprogramms der Pfarrjugend Fürstenzell statt. 55 Kinder und 15 Betreuer fanden sich dabei zum „3 in 1-Tag“ im Pfarrzentrum ein. Es wurden drei verschiedene Workshops an einem Tag angeboten, welche die Kinder nacheinander in Gruppen absolvierten: „Das perfekte Dinner“ (gemeinsames Kochen), „SpoSpaSpi“ (Sport, Spaß und Spiel) und „Picasso & Co“ (Gelegenheit zum Basteln und Malen). So konnte man im Haus schon bald den guten Duft aus der Küche riechen, die anfeuernden Rufe aus dem Pfarrsaal hören und die bunten Leinwände im Jugendraum sehen.

Am Ende der Aktionen fand schließlich noch ein großes Fest für alle Eltern, Geschwister und Freunde der Teilnehmer statt, bei dem die selbst gekochten Leckereien gemeinsam verzehrt wurden und die entstandenen Kunstwerke betrachtet werden konnten. Dies war ein gelungener Abschluss für den zweiten „3 in 1- Tag“ der Pfarrjugend Fürstenzell.

Bildergalerie >>


Stadtfuchs 2010

Stadtfuchs

Es war einmal… Passau zum Erlebnis machen mit dem Stadtfuchs

Im Rahmen des Ferienprogramms der Pfarrjugend Fürstenzell nahmen 15 Kinder am Mittwoch, den 18. August 2010 an einer Stadtführung in Passau teil. Der Stadtfuchs Matthias Koopmann versetzte uns im prächtigen Kostüm in das mittelalterliche fürstbischöfliche Passau. Die Kinder schlüpften dabei in die Rollen von Bischöfen, Bürgermeistern, reichen spendablen Bürgern, Bauern, Mägde, Schiffskapitäne und anderer historischer Figuren und wurden so direkt ins Geschehen eingebunden.

Nach der 1 ½ stündigen Tour konnten sich die Kinder mit 3 Betreuern auf den Spielplatz an der Ortspitze austoben. Dabei konnten sie sich von den eindrucksvoll geschilderten Lebensumständen des Mittelalters in die Neuzeit zurückfinden. Der ein oder andere wird sich nach den heutigen Impressionen sicher gedacht haben „wie gut, dass ich in dieser interessanten Stadt nicht im Mittelalter lebe, sondern jetzt und heute!“.

Bildergalerie >>